Queere Zeiten

Ein Artikel von Carl R. Trueman:

Darel Pauls Artikel “Under the Rainbow Banner” (dt.: Unter der Regenbogenfahne), der in der Juni/Juli Ausgabe von First Things erschien, könnte einer der wichtigsten und scharfsinnigsten Artikel sein, die je in dem Magazin erschienen sind. Wie Rod Dreher bemerkt, ist er ein erschütterndes Stück Kulturanalyse. Er dringt bis zum Kern unseres Lebensgefühls durch, in dem Individualismus, Freiheit und Anerkennung moralische Imperative sind. Dennoch deutet Paul darauf hin, dass diese Dinge nicht notwendigerweise miteinander kompatibel sind, selbst in unserer Welt kaleidoskopischer Identitäten und konfiszierter Gesellschaften. Sie bringen uns eher zum Chaos in seinem kleinsten gemeinsamen Nenner. „Queere Zeiten“ weiterlesen