Kategorie: Andacht

Warum gehst du davon aus, dass du Gott kennst?

“Einmal wurde  Bernard von Clairvaux gefragt: “Warum lieben die Menschen Gott nicht?” Und er sagte: “Weil sie Ihn nicht kennen!“” (Zitat aus diesem Artikel) Es ist immer wieder überraschend festzustellen, mit welcher Selbstverständlichkeit wir als Menschen davon ausgehen, das wir Gott bereits ausreichend gut kennen. Ob Arbeitskollege, Zufällige Begegnung auf der Straße oder der Nachbar an der Kirchenbank, – so oft findet sich die Überzeugung, dass wir Gott bereits in […]

Weiterlesen

With A Little Help From My Friends

Sicherlich ist “With a Little Help From My Friends” das sympatischste Lied der Beatles. Ringo Star war der Schlagzeuger der Vier und eindeutig der schwächste Sänger. Dennoch sang er gelegentlich die erste Stimme, während seine Kollegen in den Hintergrund traten. Da passen die Liedzeilen: “Lend me your ears and I’ll sing you a songAnd I’ll try not to sing out of key”. Mir ist ein Mann der Bibel aufgefallen, der […]

Weiterlesen

Karmittwoch: Die Biedermänner und der Brandstifter

Die wenigen Tage in Jerusalem waren begleitet von vielen Fangfragen der Pharisäer, der Schriftgelehrten und der Sadduzäer. “Dann gingen die Pharisäer hin und hielten Rat, wie sie ihn bei einem Ausspruch fangen könnten.” (Matthäus 22,15) Es fällt auf, dass die Strategie der Obersten es ist, Jesus als einen öffentlichen Brandstifter zu isolieren. Jesus, ist der der Unruhebringt. Jesus ist die Gefahr für den Frieden. Jesus ist der Angriff auf die […]

Weiterlesen

Vom Vergleich fauler Birnen mit knackigen Äpfeln

Ich liebe Birnen. Habe ich die Wahl zwischen einer Birne und einem Apfel, werde ich eine Birne bevorzugen. Aber nicht immer. Den Äpfel mag ich auch. Und natürlich will ich lieber einen knackigen saftigen Apfel essen, als eine faule oder unreife Birne. Das Sprichwort, dass man Äpfel nicht mit Birnen vergleichen soll, überzeugt mich also nicht. Ich denke schon, dass man beide vergleichen kann und auch vergleichen soll, um sie […]

Weiterlesen

Entweder – Oder

Gott liebt jeden Menschen. Sein Ziel ist es, dass alle Menschen gerettet werden. Er möchte eine echte und freiwillige Entscheidung für ihn und zur Nachfolge oder zur Abwendung von ihm. Es gibt nur ein Entweder – Oder. Keine Entscheidung bleibt ohne Konsequenzen. Es gibt nur zwei Wege, für die wir uns entscheiden können. Welche das sind und welche Konsequenzen sie haben, wird in einer Begebenheit aus dem alten Testament sehr […]

Weiterlesen

Pauli wird zum Prepper!

Der Wikipedia-Artikel über Prepper, ist arg tendenziös, aber dieser Satz aus dem Artikel schildert  doch recht treffend einige Beobachtungen der letzten Jahre: “…die Covid-19-Pandemie und kriegerische Auseinandersetzungen wie der Russisch-Ukrainische Krieg führten zu einem Wachstum der Prepper-Szene mit zunehmender Verbreitung auch in Europa”. Corona hat mich relativ kalt gelassen, aber als die Ampel ihre bisher äußerst verwirrende Regierungszeit antrat und dann auch die Russen in der Ukraine einmarschierten, war schnell klar: Billiger Gas […]

Weiterlesen

Eine Viertelstunde über die Christen in Eritrea

Eritrea nimmt im Weltverfolgungsindex von OpenDoors den 4. Platz direkt nach Nordkorea, Somalia und dem Jemen ein. Entgegen den anderen Ländern in der Sahel-Zone ist hier der Druck aber vornehmlich nicht vom Islam sondern einer hemmungslosen Diktatur, die einen Militärsklavenstaat führt. Für ein Gebetstreffen habe ich mich mit einigen Zeugnissen (siehe youtube) der verfolgten Christen auseinandergesetzt aber auch mit der Gesamtsituation im Land.   https://www.glaubend.de/wp-content/uploads/2023/12/eine-viertelstunde-ueber-die-christen-in-eritrea.mp3Podcast: Play in new window | […]

Weiterlesen

Eine Viertelstunde über gute Lehre

Ausgehend von 1 Tim 4,6 habe ich darüber nachgedacht, was es für Timotheus bedeutet hat “in guter Lehre genährt zu sein”. Zunächst wer dieser Mann war, der diesen Ratschlag war Angesicht welcher Situation der Ratschlag erfolgt Wie praktische Verwurzelung in Gottes Wort aussehen kann Leider ging mir die Zeit aus und ich habe das Ende doch sehr deutlich verwurstelt. Dennoch will ich auch diese Andacht mit euch teilen. Das Skript […]

Weiterlesen

Umsonst gearbeitet?

“Gleichwie du nicht weißt, welchen Weg der Wind nimmt und wie die Gebeine im Mutterleibe bereitet werden, so kannst du auch Gottes Tun nicht wissen, der alles wirkt.” (Prediger 11,5, LU) Manchmal schleicht sich der Verdacht ein, dass man auch mit den treuesten Taten nicht wirklich was bewirkt. Wie viele Jahre hätte ich mir z.B. eine Besserung der Beziehung zu manch einem Verwandten gewünscht. Aber der Zustand rutscht eher von […]

Weiterlesen

Eine Viertelstunde über unsere Erwählung in Christus

Der so wichtige Vers aus 1. Kor 1,30 ging mir nicht aus dem Kopf. Aber erst durch G. Whitefields Predigt über diesen Vers wurde mir der Kontext der Erwählung und Berufung für diesen Vers deutlich. Was dann entstand war ganz natürlich und zeigt, wie reich wir als Gottes Volk in Christus beschänkt sind. Somit stand das Predigtgerüst: Gott erwählt die Törichten: Es ist ein Geschenk wenn sich Gott uns offenbart, […]

Weiterlesen

Eine Viertelstunde über die Auferstehung Christi

Ausgehend von 1. Korinther 15,13-20 (vor allem Vers 20) habe ich darüber nachgedacht, was die Auferstehung Christi so besonders macht. Aus einer Vielzahl von Überlegungen über die Auferstehung, konnte ich natürlich nur einige Gedanken ausführen. Mich hat es sehr bewegt, dass ich zu sehr den leidenden Christus im Blick habe, und zu wenig den über Tod und Sünde triumphierenden Christus. Betrachtet habe ich fünf Aspekte der Auferstehung Christi: a) Christus […]

Weiterlesen

Eine Viertelstunde über die Gefahren des Zweifels

Ausgehend von Jakobs 1,7-8 habe ich über die Gefahren des Zweifels nachgedacht. Letztlich waren es Ableitungen aus Ausarbeitungen größeren Rahmens zum Thema “Heilsgewissheit” (Heilsgewissheit,  Vom Zweifel zur Glaubensgewissheit,  geeignete Literaturauswahl, Thomas Watson über Glaubensgewissheit, Predigt über die Heilung des Aussätzigen). Der Hauptaspekt meiner Betrachtung lag darin den Kampf gegen Zweifel als guten Glaubenskampf zu sehen. https://www.glaubend.de/wp-content/uploads/2023/03/Track-02.mp3Podcast: Play in new window | DownloadSubscribe: Spotify | RSS | More

Weiterlesen