Eine Viertelstunde über eine lustvolle Bankrotterklärung

Auf der Gebetsstunde der Gemeinde haben wir über den 16.ten Psalm nachgedacht.

Dabei sprach ich über:

  • den Schutzsuchenden, der voller Leidenschaften undLust ist
  • wo dieser Leidenschaftliche seine Sehnsüchte gestillt bekommen hat
  • wie man bei der Erfüllung seiner Lüste leer ausgeht: Wenn man sie löscht, statt sie zu stillen
  • und was das alles mit Jesus zu tun hat!

 

Kommentar verfassen